Ein Ratschlag für Hans-Ueli (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 31.07.2010, 19:52 (vor 5052 Tagen) @ H. Lamarr

Heute hat sich Hans-Ulrich Jakob auf seiner Webseite wegen des Urteils schier überschlagen. Viel gäbe es dazu zu sagen, z.B. dass die kruden Interpretationen des Vorsitzers noch nicht einmal den Gegenstand der Verhandlung streifen. Da aber nicht zu erwarten ist, dass einem Fanatiker Sachargumente einleuchten, überlasse ich - Asche zu Asche, Staub zu Staub, Kabarett zu Kabarett - die Antwort lieber Dieter Nuhr.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum