Der "gute" Anwalt (Allgemein)

Ditche, Freitag, 30.07.2010, 01:28 (vor 5054 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von Ditche, Freitag, 30.07.2010, 02:36

Ich würde mich an Ihrer Stelle diesbezüglich bei einem guten Anwalt erkundigen.

Woran erkenne ich denn einen guten Anwalt, am Honorarsatz?

Nicht unbedingt. Meiner Meinung nach daran wenn er (der Anwalt) "erkennbar" zu solchen Differenzierungen fähig ist.

Siehe hier, ein sehr lesenswerter Artikel:
http://www.rp-online.de/niederrheinnord/duisburg/loveparade/Im-Verantwortungs-Vakuum_aid_887143.html

...mMn! ;-)

---
Nachtrag: Zeilenumbruch etwas geändert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum