Entmündigung durch Übervater (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 11.07.2006, 00:35 (vor 6557 Tagen) @ Franz

Also ich bin - gelinde gesagt - von den Socken!

Schade, dass der Präsident von Gigaherz und Evi Gaigg so viel über Franz und so wenig zur Sache sagen. Schade, dass die Distanzierung von Franz nicht im Gigaherz-Forum erscheinen darf und ich deshalb eine Wette glatt verloren habe. Schade, dass Franz nicht zuvor irgendetwas anderes im Gigaherz-Forum gepostet hat, was ihn allem Anschein nach legitimiert hätte, auch seine Distanzierung dort durch den Filter zu bringen.

Geradezu perplex aber macht mich der Stil der Entgegnung: Damit werden alle User im Gigaherz-Forum von der Administration regelrecht entmündigt! So als ob die User dort keine eigene Meinung zu dem Vorgang haben dürfen :no:.

Merkt denn dort keiner, dass falsch verstandene Nibelungentreue über kurz oder lang mit Sicherheit in die Isolation und Bedeutungslosigkeit führt?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Jakob, Nibelungentreue, Totalitär, Gigaherz, Fanatismus, Gaigg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum