Grundstückseigentümer auf Plakaten angeprangert (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 17.01.2012, 00:37 (vor 4510 Tagen) @ H. Lamarr

Auszug aus einer Meldung der Allgäuer Zeitung vom 16.01.2012 (Umstrittener Sendemast kommt nicht nach Oberried):

"Es behagt dem Bürgermeister keineswegs, welche Dimensionen der Streit vor allem im Vorjahr angenommen hatte: So blockierten Anwohner die Zufahrt zur Fläche, die für den Mast vorgesehen war (wir berichteten). Auch sei der Grundstückseigentümer auf Plakaten angeprangert worden – „so etwas kann ich nicht akzeptieren“, sagt der Rathaus-Chef."

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum