Wachstumskurven (Allgemein)

Kuddel, Mittwoch, 03.10.2007, 23:53 (vor 6040 Tagen) @ H. Lamarr

Ist Frau Kind eigentlich Ärztin oder so etwas in der Richtung ?
Oder ist es in den Ostländern "normal", daß in 2 Wochen-Abständen genaue Statistiken über das Wachstum von Kindern erstellt werden ?

In dieser Fallschilderung von Frau Kind aus dem Jahre 2005 sind solche "Wachtumskurven" der Kinder. Dort wurde sogar festgestellt, daß der Sohn in einem Monat 3mm gewachsen ist.
Wie kann man eine Körpergröße auf 3mm genau messen ?

Nebenbei: Den Kurven zufolge haben die Tochter und der Sohn schon ab Oktober (vor Errichtung des Mastes) eine Abschwächung im Wachtum gezeigt...
Der Mast wurde erst am 16.Dezember eingeschaltet. Trotzdem wird argumentiert, der Mast sei für die Wachtumsdellen verantwortlich.

Tags:
Drama, Fallgeschichten, Dresden


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum