Advocatus Diaboli: Verteidigung für L. Hardell (Forschung)

Alexander Lerchl @, Mittwoch, 24.10.2012, 19:30 (vor 4235 Tagen) @ H. Lamarr

Die beiden Gruppen wenden also unterschiedlich viel Zeit und Mühe für die Beantwortung der Fragen auf.

Ja, kann ich nachvollziehen. Aber: Ist es nicht generell so, dass die Kontrollgruppe, weil nicht betroffen, weniger engagiert ist? Und lässt sich dieser Lustlosigkeitsfaktor nicht mit statistischen Mitteln erfassen und auf die Rohdaten so anwenden, dass beide Gruppen durch die Statistikbrille gesehen gleich stark engagiert sind?

Nein, so einfach ist das nicht. Denn es geht nicht so sehr um die Anzahl oder den Anteil der Antworten, sondern wie sehr die Antwortbereitschaft die Antworten beeinflusst. Beispiel: Sie werden angeschrieben und um Antworten gebeten, der Fragenkatalog ist 10 Seiten lang (das ist durchaus üblich). Erste Reaktion: Unlust. Gerade dann, wenn Sie Patient sind und andere Probleme haben. Antwortraten so um die 50% sind normal. Wenn Sie allerdings angeschrieben werden, und es wird Ihnen ein Geschenk versprochen, wenn Sie antworten, ist das ein Anreiz, die Antwortraten steigen. Und es induziert ein Gefühl, dass Ihre Antworten wichtig sind. Und vor allem erinnern Sie sich "genauer", ob sie der fraglichen Substanz nicht doch irgendwann / über einen längeren Zeitraum ausgesetzt waren. Wenn die Kontrollgruppe solche Geschenke nicht erhält, beeinflusst das die Bereitschaft zum Antworten (und die Antworten selbst) nicht in der gleichen Weise. Das herauszurechnen ist schlicht unmöglich.

Der Witz bei solchen Untersuchungen ist, solche Beeinflussungen von vorneherein auszuschließen bzw. zumindest bei den Patienten und den Kontrollen identische Bedingungen zu haben. Wenn, wie bei Hardell, solche fundamentalen Prinzipien der Epidemiologie verletzt werden, hat der Forscher ein Problem. Und zwar ein gewaltiges.

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum