Ein paar Informationen zur Funklochklinik (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 10.02.2010, 14:15 (vor 5241 Tagen) @ Doris

Damit jeder Betroffene sich ein Bild machen kann, was und wer ihn in Brasilien erwartet ...

Tja, so genau lässt sich das wohl gar nicht sagen, denn dieser Immobilienseite zufolge könnten auch Sie sich von der Funklochklinik ein Scheibchen Eigentum abschneiden. Wäre dann aber richtig fies, wenn Sie die von Dr. Mutter zugesagte Abschaltung der W-LAN-Versorgung blockieren würden. Bemerkenswert finde ich den Hinweis auf die Abwesenheit von Kriminalität an diesem lauschigen Plätzchen. Man muss halt nur von Rio oder São Paulo irgendwie heil in diese menschenleere Ecke gelangen ;-).

Wer mag, kann sich das wellige Fleckchen Erde in Google Earth unter den Koordinaten S 22 37 08,22 W 044 38 12,42 (einfach dort ins Suchfeld kopieren) ansehen. Sieht schon schön aus, Rimini oder Jesolo ist es jedenfalls nicht ...

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Immobilien


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum