Eltern-Kind-Zentrum-Stuttgart-West e.V. (Esoterik)

KlaKla, Donnerstag, 18.02.2016, 12:08 (vor 3047 Tagen) @ Gast
bearbeitet von KlaKla, Donnerstag, 18.02.2016, 12:30

Scheint fest im Programm verankert zu sein. Letztes Jahr im Nov. thematisierte er "Immer online ­ Fluch oder Segen? „Mobilfunk aus ärztlicher Sicht“

Im EKiZ Programm 08-12-2015 heißt es: Es mehren sich internationale Studien unabhängiger Wissenschaftler, welche die Unschädlichkeit dieser neuen Technologie massiv in Frage stellen ...

Nicht gesagt wird, dass es sich um Mediziner handelt, die man u.a. der Esoterik zuordnen kann. Der schwarze Peter übt seinen Einfluss aus würde ich sagen, diesmal als BUND-Mitstreiter.

Das Who is Who der Mobilfunkkritiker.


Verwandte Threads
Mobilfunk & Elektrosmog: Ärzte in der Kritik
Notfallausweis für Elektrohypersensibilität von Laien
Wie viel Voodoo verträgt die Wissenschaft?

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Psiram, BUND, Einflussnahme, Lobbyist


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum