Dem Anthroposoph ist nichts zu doof (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 21.12.2021, 13:20 (vor 914 Tagen) @ H. Lamarr

Solche peinlichen "Pressemitteilungen" erreichen nicht die Adressaten, sie dienen allein dem Zweck, sich gegenüber der eigenen Gefolgschaft aufzuspielen. ...

Ja, das auch. Über ihren eMail-Verteiler verbreitet D:F seinen Rückblick aufs Jahr 2021. Besonders erwähnenswert finden sie ihre Videos die sie über YouTube verbreiten. Sechs davon sollte man gesehen haben so D:F.

Aber so richtig lustig finde ich den Satz,

Wir nahmen die Studie von Rubik/Brown zum Zusammenhang zwischen Corona und 5G unter die Lupe und stellten fest: sie hält nicht, was sie suggeriert.

Wer recherchieren kann, muss nicht warten bis D:F das Trittbrett erklommen hat um seinen Senf abzudrücken. D:F rechnet fest mit der Faulheit und Dummheit ihrer Mitläufer. Die sich ihrer Platzpatronen bedienen und sich damit den Spott anderer aussetzen. Die die Platzpatronen bereit stellen, sitzen im der Dachkammer von Stuttgart und produzieren einfach neue. :hungry:

Verwandte Threads
Faktencheck: Die Videos von Diagnose:Funk
"der Weiße Riese“ in Feilnbach
Das Kartenhaus von Diagnose:Funk und seine lieben Mitspieler

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum