Geistiger Hochnebel und verschwurbelte Sprache … (Allgemein)

Trebron, Sonntag, 02.05.2021, 19:00 (vor 1119 Tagen) @ KlaKla

KlaKlas Beitrag zeigt gut auf, dass Diagnose:Funk und die Anthroposophie nicht nur ein paar zufällige Berührungspunkte haben. Und lässt mich wieder manches besser verstehen: Esoteriker sind immun gegen Fakten und lächeln seriöse Wissenschaft einfach weg.
Trotzdem haben die Baubiologen (die wohl keineswegs alle auch Architekten oder überhaupt vom Baufach sind) die Kurve weg von der Wünschelrute hinbekommen 😉.
Allerdings: Wozu der Aufwand (sofern es nicht nur um Spenden gehen sollte): Gegen Elektrosmog gibt es doch sicher wirkende Globuli:
https://www.apodil.de/index.php/elektrosmog-c30-globuli-10g.html

Tags:
Esoterik, Selbstüberschätzung, Alternativmedizin, Deutungshoheit, Abseitige, Anmaßung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum