EHS-Test bei Grauen +Wohnen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 17.08.2010, 10:55 (vor 5051 Tagen) @ Kuddel

Handlung: Herr LvK steckt das riesige Steckernetzteil eines Schnurlostelefons in eine Wandsteckdose und der Fernsehzuschauer hört ein lautes "Klack".

Zu diesem EHS-Test in Wiesenthal schreibt ein gewisser "Marcel" bei Gigaherz einen Beitrag, der gut und gerne auch vom Wiesenthaler Fremdenverkehrsamt hätte stammen können. Jedenfalls reagiert "Marcel" - so "charles" - nicht auf Versuche, per E-Mail mit ihm in Kontakt zu kommen.

Für mich wieder ein schönes Beispiel, wie durch verdeckte Werbung (virales Marketing) die Auslastungszahlen sowohl bei LvK als auch bei den Ferienwohnungen/Pensionen vor Ort nach oben manipuliert werden sollen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Klitzing, Wiesenthal, Ferienwohnung, Viralmarketing


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum