Adlkofer vs. Lerchl: Gratwanderung auf Messers Schneide (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 10.02.2022, 13:34 (vor 866 Tagen) @ H. Lamarr

... So reiste er 2003 nicht allein mit Hugo Rüdiger (Projektleiter der Wiener "Reflex"-Studie) zu einer Wissenschaftlertagung nach Hawaii, sondern nahm ein TV-Team des SWR mit, das wenig später in der ARD mit der Reportage "Bei Anruf Smog" die deutsche Öffentlichkeit mit den alarmierenden Ergebnissen von "Reflex" bekannt machte. Adlkofer hatte es ungewöhnlich eilig, denn zu diesem Zeitpunkt lag weder der "Reflex"-Abschlussbericht vor, der folgte 2004, noch gab es eine wissenschaftliche Publikation der aufregendsten Ergebnisse, die folgte 2005. Der ARD-Programmdirektion im August 2003 musste der vorauseilende Alarm spanisch vorgekommen sein, sie verschob die Ausstrahlung in letzter Minute von einem Sendeplatz um 21:45 Uhr auf einen am Folgetag um 23:00 Uhr…

Der Ex-Tabaklobbyist musste schnell sein, die allgemeine Stimmung war super günstig für ein alarmierendes Studienergebnis. Was sich zeitgleich in Hintergrund der Wissenschaft abspielte, darüber erfuhren Laie erst mal nichts.

Im Hintergrund: 2003 wandte sich Rüdiger in Budapest an Johnston. Er ersuchte um Hilfe, da eine seiner Arbeit (später als Diem et al., 2005 veröffentlicht), nicht angenommen wurde. Details dazu unter „REFLEX: Die blockierte erste Replikation (2004)„.

Es ist anzunehmen, dass erfahrene Wissenschaftsjournalisten früher oder später kritische Fragen stellen und die Studienergebnisse entlarven. Daher ist es hilfreich, so früh als möglich gute Kontakte zu "Frontleuten" zu haben. Diese werden gezielt mit ausgesuchten Material gefüttert.

Unterstütze oder finanziere einen Filmemacher. Mach dir Frontleute zu deinen Verbündeten, rede mit ihnen auf Augenhöhe, benutze ihre Medienorgane als dein Sprachrohr, stifte Verwirrung, stelle dich als Opfer dar, stelle die Kompetenz anderer in Frage oder unterstelle einfach eine Abhängigkeiten zur Industrie. Je weniger deine Multiplikatoren selbst in der Lage sind deine Strategie zu durchschauen, desto erfolgreicher wirst du innerhalb der Seifenblase.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum