REFLEX - Antwort von Prof. Richter (Forschung)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 22.07.2010, 23:54 (vor 5054 Tagen) @ H. Lamarr

Tatsachen sind ...

Jetzt will ich's wissen und habe soeben per E-Mail bei Prof. Richter angefragt ...

Trotz vorgerückter Stunde war in weniger als 1 Stunde die Antwort da:

Sehr geehrter Herr Schall,

alle drei Fragen, die Sie stellen, werden in naher Zukunft eine eingehende Beantwortung finden. Aber haben Sie bitte Verständnis, wenn das nicht in einem Beitrag für Ihr Forum geschehen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Karl Richter

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Kneifen, Richter, Ko-Ini, Frontleute


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum