Keine Verallgemeinerungen - Namen nennen! (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 22.11.2007, 13:26 (vor 6060 Tagen) @ Franz

Diese müssen konsequent mit Namen genannt werden, einschließlich detailierter Auflistung ihrer unseriöser Aktivitäten. So eine "Warnung" gehört auf die Leitseite des IZgMF.


Ja, das wäre konsequent.
Nur vergiss nicht, bestimmte Mobilfunkkritiker drohen schnell mit einem Anwalt. Und das ein Anwalt sich vor so einen Karren spannen lässt ist verständlich wenn nicht gerade Ehrenhaft.

Sie, (Dr. Scheiner, Anke Kern, Peter Hensinger) fühlen sich zu unrecht diffamiert. Statt sich öffentlich auszutauschen, spielt sich Dr. Karl Richter als Richter und Henker auf.

Hat Dr. Scheiner dich je mal's verklagt wegen deiner "angeblichen" Beleidigung (Scharlatan)?

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
, Mobbing, Scharlatan, Anwalt, Diskussionskultur, Karren, Differenzierung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum