Selbstdestruktivität unterbinden (Allgemein)

Lilith, Freitag, 04. Mai 2012, 07:22 (vor 871 Tagen) @ Lilith

Posting im IZgMF v. 18.4.2012:

"So wie Anders Breivik den Medien zufolge seinen Fall nutzen möchte, um sich und seine Gedankenwelt zu präsentieren, möchte dies aus meiner Sicht auch Eva ... tun. Beide suchen die Bühne für persönliche Auftritte."

Posting im Gigaherz v. 3.5.2012, Autorin Eva X unter voller Namenspreisgabe:

"Anders Breivik ermordete vorsätzlich während 1 ½ Stunden 77 Menschen. Seiner Überzeugung nach „rühmenswerte“ Taten, daher ist ihm großes Medienaufsehen wichtig.

Eva ... macht vollkommen das Gleiche! Auf Grund ihrer gesundheitlichen Beschwerden, aufgetreten durch Aufrüstung eines in der Nähe ihres Hauses stehenden Mobilfunkmastes mit zusätzlich UMTS und dadurch Verlust jeglicher Lebensqualität, schreibt sie gegen eine Technik an. Dabei ist sie nicht alleine, denn weltweit wird über Gesundheitseinbußen durch Funk geklagt. Um sich und ihre Gedankenwelt zu präsentieren nutzt sie die Medien."

http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=49742
http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=63413#63413

Hiermit ergeht die ernste Aufforderung an den Betreiber des an das Portal gigaherz.ch angeschlossenen Forums, gegen wiederkehrend selbstdestruktive und ungeschützte Selbstdarstellungen unter voller Namenspreisgabe ein Mindestmaß an notwendiger Fürsorgepflicht und Verantwortung wahrzunehmen und derartige Selbstentblößungen nicht mehr zuzulassen.

Bestimmte Grenzen der Ausnutzung und Ausbeutung seelisch und psychisch labiler Menschen sollten in Zukunft auch auf gigaherz.ch eingehalten werden.

Das verständliche Verlangen nach Aufmerksamkeit für das gigaherz-Portal darf nicht über das Nutzen der Schwächen labiler Mitbürgerinnen und Mitbürger erkauft werden.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)

Tags:
Führsorge, Breivik


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum