Bei Grenzwert 1 °C Temperaturerhöhung (Allgemein)

Robert, Sonntag, 02. Januar 2011, 19:06 (vor 1354 Tagen) @ spatenpauli

Behauptung: Wer sich Mobilfunkfeldern am Grenzwert aussetzt, dessen Körper erwärmt sich um 1 °C. Unter anderem wird dies von dem Baubiologen Wolfgang Maes behauptet (PDF).

Interessant auch, dass sich laut Maes bei 4.500.000 µW/m2 eine "Körpererwärmung bei Kleintieren um über 6 °C" einstellt.

Ich vermute mal, da konnte jemand nicht von mW/cm2 auf µW/m2 umrechnen.

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum