Inhalt

Informationszentrum gegen Mobilfunk

Vorsorge

Maximaler Profit mit minimaler Funkstrahlung

Zellschutzvitamine helfen möglicherweise gegen Elektrostress

Ärztekammer Wien fordert SAR-Kennzeichnung von Handys

Ärztekammer Wien gibt Tipps zur Handy-Nutzung

Kanarienvögel sollen Elektrosmog anzeigen

Mobilfunk: Umweltbundesamt spricht von unerkanntem Risiko

Lichtenfelser Ärzteappell übernimmt Bamberger Forderungen

Hofer Ärzteappell übernimmt Bamberger Forderungen

Landesärztekammer will Meldestelle für Elektrosmogkrankheiten

Schutzmaßnahmen steuerlich nicht absetzbar

Saarland-Appell fordert massive Grenzwertsenkung

Gut so: Billiges Festnetz, teurer Mobilfunk

Späte Rehabilitation für Elektrosmog-Überwachungsnetz

Tiefere Grenzwerte nicht kontraproduktiv für Mobilfunker

Aufklärung: Mobilfunk-Projekttag an Schweizer Schule

Weltsozialforum fordert WHO zu Vorsorgemaßnahmen auf

WHO arbeitet an Vorsorgeempfehlungen für Risikotechnologien

Gratisbroschüre mit Vorsorgetipps für Kinder & Jugendliche

Britischer Strahlenschutz warnt vor Handys in Kinderhand

Der Helsinki-Appell

Senkt Belgien die Mobilfunk-Grenzwerte?

Mobilfunkpetition Füssen gescheitert

Game over: Dachau beschließt Veränderungssperre

Derzeitige Funk-LANs sind nicht abhörsicher

Taunusstein plant Mobilfunk-Vorsorgemodell

Mobilfunkkritisches Unterrichtsmaterial für Schulen

UMTS-Moratorium für Deutschland fordern

US-Firmen verbieten Mitarbeitern Handys am Steuer

UMTS-Moratorium (GER) will UMTS-Ausbau stoppen

Bamberger Appell: Zur Nachahmung empfohlen

Mobilfunk-Standortkonzept Lindlar

Gewerkschaft Verdi hat Mobilfunk-Positionspapier fertig

ödp-Volksbegehren Mobilfunk

Wirtschaft zeigt kein Interesse an DECT-Umfrage des IZgMF

BMW erlässt für DECT strengen Vorsorge-Grenzwert

BUND-Positionspapier zum Elektrosmog (38 FAQs)

Forderung nach UMTS-Aufschub in der Schweiz

Alles über das Münchener Vorsorgemodell

Alles über das Salzburger Vorsorgemodell

Ecolog-Institut prüft Mobilfunk-Vorsorgemaßnahmen

Vier Tipps für intelligenten Umgang mit Handys

Versicherer verweigern Mobilfunkern Versicherungsschutz

Umweltausschuss München nimmt Mobilfunk-Vorsorgemodell an

Basisstationen

Streit um Tetra-Funk: Gegenüberstellung der Argumente

Hauptstrahlrichtung von Antennen visualisieren

Mobilfunk-Antennen auf abrissreifen Häusern

Der Pyrrhussieg von Bruchköbel

Keine 100-%-Versorgungspflicht für UMTS in Deutschland

Mobilfunk und Spatzensterben in England

Krebsrate und Senderdichte

Keine Privilegien für lückenlosen UMTS-Netzausbau

Abgabe auf Sendemasten in Niederösterreich

Mit den Sendemasten kommen die Depressionen

Israel: Krebshäufung um Basisstation beobachtet

Definition der 10 m Baulänge bei Sendemasten

Kirchtürme als Mobilfunkstandorte

T-Mobile renoviert bis 2007 GSM-Funknetz

Basisstationen im Flur, statt auf dem Dach

Sicherheitsmängel: E-Plus-Mast musste wieder vom Dach

EDGE: UMTS-Dienste mit GSM-Sendemasten

Rätsehaftes Rindersterben auf dem Stengel-Hof

New York: 18 000 Minizellen in Lichtmasten und Verkehrszeichen

UMTS: Weniger als 1 % Netzauslastung (September 2004)

Weniger UMTS-Basisstationen mit UHS-Technik von E-Plus

ödp-Volksbegehren Mobilfunk

Orientierungshilfe: Wertminderung & Wertzuwachs bei Immobilien

Wertminderung bei Immobilien durch Sendemasten

Tarnung: Begrünte Mobilfunkmasten für Friedhöfe

Salzburger Modell

Telefonieren in Bus & Bahn ist doppelt gefährlich

Messen

Personendosimeter ESM-140 mißt 6 Tage lang

Überlegungen zu einem Elektrosmog-Überwachungsnetz

Personendosimeter sollen Feldbelastungen erfassen

Dossier: Aaronia kontra Gigahertz

Lebrecht von Klitzing: Elektrosensibilität ist messbar

Elektrosmog-Überwachungsnetz BayMess gestoppt

Strahlungsmessung in einem Linienbus (3 Handys)

Strahlungsmessung in einem Linienbus (1 Handy)

Der Leuchtturmeffekt will erst noch erforscht werden

Mit Kunstkopf SAR-Werte in Echtzeit messen

Interaktiver Online-Feldsimulator auf IZMF-Website

Auch Funkmessprojekt Baden-Württemberg mit Verfahrensfehler

Das Wunder von NRW: Trickreiche Grenzwertakrobatik

Funkmessprojekt Bayern 2003

Neue Mobilfunk-Anwendungen

DVB-H-Fernsehen startet in Deutschland

Handy-TV: Kleiner Überblick

Repeater können Zugpassagiere mit enorm viel Elektrosmog belasten

Handy ersetzt Parkscheibe

Neue Mobilfunkdienste interessieren Jugendliche wenig

UEFA vergibt erstmals Mobilfunk-Übertragungsrechte

Parkautomaten mit eingebauter Mobilfunkelektronik

Sonstiges

Warum Menschen Aufenthalt in MRT-Anlagen mühelos überleben

Kasperlestück: Affentheater um Elektrosmog

Gravitationswellen dirigieren Maikäfer in bequeme Stellung

Warum Deutschland nicht Fußball-Weltmeister werden darf

Wie der Elektrosmog von Energiesparlampen groß gerechnet wird

Die Legende von der Eisenbahnkrankheit

RFID-Anwendung im Personalwesen

Macht Mobilfunk das Festnetz bald überfüssig? (2005)

Babyphone: 10 von 22 strahlen zu stark

Funkfelder zwischen Diagnostik und Therapie

RFID-Eintrittskarten zur Fussball WM 2006

Nichtssagend: Was Nokia über Handyviren sagt

Bericht vom 1. Bamberger Mobilfunk-Symposium

ADAC im Beziehungsgeflecht der Mobilfunker

UKW-Minisender sind verboten

Mobilfunk-Hörspiel: Am Ende kommt der Blaue Engel

Mobilfunk-Grenzwerte (ICNIRP) Länderübersicht

Elektrosmognews bald wieder Online

Massenhafte Nutzung schützt vor Schaden nicht

Internet-Ente: Handytelefonate bald teurer!

Esoterischer Schnickschnack schützt nicht vor Elekrosmog

Mobilfunk-Linkliste mit Beliebtheitsskala

Mobilfunk-Linkliste mit Beliebtheitsskala (Hintergrund)

e-Smog-Erhaltungssatz: Gebühren runter = e-Smog rauf

Gefährlicher Job: Dacharbeiten unter Sendemasten

Forschung

Elektrosensible werden nicht “weggerechnet”

Krebshemmende Wirkung gepulster elektromagnetischer Felder

Die richtige Dosimetrie: Achillesferse von Mobilfunkstudien

Kinder, Handy, Hirntumoren: Die Cefalo-Studie

Kalzium und elektromagnetische Felder: Stand des Wissens

Die Gesundheitssorgen der Deutschen (2008)

Wie WIK das Erbe der FGF antreten will

Athermische Effekte: was ist das eigentlich?

Bienen im Elektrosmog

Studienkritik: Keine Eisbären in der Sandwüste gefunden

Zehn provokante Thesen zum SAR-Wert

Die falschen Studien für einen echten Alarm

EPROS-Schlafstudie: Grund zur vorsichtigen Entwarnung

J. Schüz kommentiert Mobilfunk-Kohortenstudie Dänemark

Interphone-Studie: Deutsches Teilresultat

Fehlerhafte Studie für fehlgeleitete öffentliche Meinung

Manipulierte Studie für manipulierte öffentliche Meinung

Mobilfunk und Spatzensterben in England

Verdacht: Handys schädigen Sehfähigkeit

Krebsrate und Senderdichte (Krebsregister Bayern)

So stehen stehen Allgemeinärzte zum Elektrosmog

Finden Bienen trotz Elektrosmog zum Stock zurück?

Jeder dritte Forscher am Rande der Legalität

Sozialwissenschaftliche Mobilfunkstudie der Uni Augsburg

Schlafstudie: Machen die Betreiber mit?

Replikation der TNO-Studie an der ETH Zürich

Studienbewertung Forschungszentrum Jülich (2005)

Private Eigenforschung im Abseits

Ecolog-Studie: Update 2005 (Teil I)

Mobilfunk & Augentumore: Studie sucht Zusammenhänge (2005)

Interphone-Studie: Viertes Teilresultat entwarnt

Epidemiologiestudien sind im Patt (Stand: April 2005)

Nirmed-Experten sichern Verschwiegenheit zu

Intermittierende Strahlung ist bedenklicher als Dauerstrahlung

Überlegungen zu Wirkungsmechanismen der Mobilfunkschädigung

Jetzt auch in der Schweiz nationales Mobilfunk-Forschungsprogramm

Israel: Krebshäufung um Basisstation beobachtet

BAuA findet keine Elektrosensiblen

Jungforscher finden mysteriösen Geldrolleneffekt

52 Mobilfunk-Forschungsprojekte in Deutschland (Stand: 2005)

Studie Uni Bremen: Mobilfunk macht (Mäuse) dick

Schweden: Doch kein Brustkrebs durch Magnetfeldeinwirkung

Rinderstudie Schweiz (bis 2006)

Schlaflos in Müllendorf (Österreich)

Regt Mobilfunk Frauen an und Männer ab?

Energiesparlampen keine Elektrosmogschleudern

EPROS-Schlafstudie mit Elektrosensitiven

Interphone-Studie (III) gibt bei Hirntumoren Entwarnung

Schlafstörungen bei Kindern überraschend weit verbreitet

FGF-Fachtagung Mobilfunk und Krebs

Handy-Sendeleistung abhängig von Bebauungsdichte

Reflex-Forschungsprojekt im Strudel wirtschaftlicher Interessen

Estland: Studie bestätigt Existenz von Elektrosensibilität

Schwache GSM-Felder reduzieren Gedächtnisleistung

Interphone-Studie (II): Langzeittelefonierern droht Hörnervtumor

TNO-Studie (UMTS) wird in der Schweiz wiederholt

Von 20 000 Elektrosmogstudien keine Spur

Elektrosensibilität: WHO-Seminar 2004 in Prag

Studie findet Krebshäufung in der Nähe von Radiosendern

EMF-Eingreiftruppe der EU reagiert binnen 48 Stunden

Forschungsprojekt mit 250 000 Deutschen

Schwarzer Hautkrebs: Rundfunksender unter Verdacht

Ärztestudie Naila: Petition des Stadtrats

Einfluss von Mobilfunk auf Retikulocytenreifung

Schwache Magnetfelder stören Schlaf nicht

Elektrosmog durch Energiesparlampen?

Zusammenfassung der Reflex-Studie wirkt entschärft

Wo bleiben die Resultate der Interphone-Studie

Die TNO-Studie kritisch betrachtet

Neue Studie (2004) attestiert Handynutzern Spermaschwund

Das EMF-Portal von Dr. Silny

Mehr Brustkrebs unter Hochspannungsfreileitungen

MiniWatt-Projekt erforscht strahlungsarmen Mobilfunk

Verwirrung um Reflex-Studie

Terahertz-Strahlung

Mainzer EMF-Wachhund ist Elektrosensiblen auf der Spur

BAuA erforscht wieder Elektrosensibilität

Hintergründe zum BAuA-Forschungsprojekt Elektrosensibilität

Deutsch-Chinesisches Mobilfunk-Forschungsinstitut

Rattenstämme: Schwierigkeiten der Studienwiederholung

Interphone-Studie (I): Hörnervtumor & Verharmlosung

Studien über Elektrosensibilität

Handy & Hirntumor: Interphone-Studie will Klarheit schaffen

TNO-Studie löst in der Schweiz UMTS-Moratorium aus

Elektrosensibilität durch Entlastung testen

Testverfahren für Elektrosensibilität

Krebs durch Mobilfunk: WHO-Studie in Vorbereitung

2 % Elektrosensible: Stimmt die Zahl noch, Prof. Leitgeb?

Elektrosensiblenstudie wartete 21 Monate auf Veröffentlichung

Niederlande: Unter UMTS-Sendemasten wird’s einem schlecht

Deutsches Mobilfunk-Forschungsprogramm intensiviert

Spanien: Dosis/Wirkung-Beziehung bei Mobilfunkstrahlung

Guard-Projekt erforscht: Schaden Handytelefonate dem Gehör?

Mobilfunker

Qualitätssiegel: Handyhersteller gegen Netzbetreiber

Allianz prüft Deckungszusagen für Mobilfunker streng

2005: Schlechte Noten für Freiwillige Selbstverpflichtung

Deutsche Funkturm scheut Haftungsübernahme

Mobilfunkfreie Zonen und die Versorgungsverpflichtung der Betreiber

E-Plus garantiert Indoor-Empfang nicht länger

Lieber Vergleich eingehen, statt Präzedenzfall riskieren

Streitpunkt Autoflyer: Nokia stellt IZgMF vor Ultimatum

Mobilfunker schielen nach Bauleitplanung

Swisscom-Chef Schloter zu gepulsten Signalen

Versicherer verweigern Mobilfunkern Versicherungsschutz

UMTS-Start in Deutschland

Festnetzkunden subventionieren Mobilfunkkunden

Bürger-Widerspruchsrecht gegen Standortbescheinigungen strittig

Doppeldeutig: Die Slogans der Mobilfunker

Profitsucht von T-Mobile macht vor Kindern nicht halt

UMTS-Schmiergeldverdacht gegen Ericsson

Was Toll Collect kann, kann Vodafone schon lange

Ron Sommer muss mit dickem Hals leben

Medien

Atomdiskussion nur laues Lüftchen: Geschichte eines Minister-Zitats

Prof. Hecht: frequentia-Publikation ist irreführend

Verharmlosende dpa-Meldung

Presse ärgert Mobilfunker im Advent 2004

Verharmlosende Darstellung der Interphone-Studie (DK)

IZMF kümmert sich intensiv um Journalisten

Spannendes Verwirrspiel um ARD-Sendung “Bei Anruf Smog”

Kinderhandy: Diverse Medien klappern wieder für Mobilfunker

Weiter so: Agressive und kostenverschleiernde Handywerbung

Schnurlostelefone

Schnurlos und strahlungsarm

Vorsicht: Schnurlos-Analogtelefon ist Deckname für DECT

Strahlungsreduzierung bei DECT-Anlagen

Sendeleistung von DECT-Telefonen

BMW erlässt für DECT strengen Vorsorge-Grenzwert

BMW ersetzt DECT gegen Handys

DECT-Zulassung bis 2013 verlängert

Auch DECT-Zulassung läuft Ende 2008 aus

Alles über CT1+ Vor- und Nachteile, Marktübersicht

DECT-Telefon mit Alufolie abschirmen

Ärzte

Umweltmedizinisches Beratungsnetz in der Schweiz

Bayerische Landesärztekammer dementiert Mobilfunkrisiken

Ärztekammer Wien: Kinder keine Versuchskaninchen

Bamberger Ärzte: Ihre Krankheitsgeschichte ist gefragt

Ärztekammer Wien gibt Tipps zur Handy-Nutzung

Kanarienvögel sollen Elektrosmog anzeigen

Lichtenfelser Ärzteappell übernimmt Bamberger Forderungen

Hofer Ärzteappell übernimmt Bamberger Forderungen

Landesärztekammer will Meldestelle für Elektrosmogkrankheiten

Gesucht? Gefunden!

Wenn Sie auf der IZgMF-Website nach einem Beitrag suchen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Suche mit der Suchfunktion – vorteilhaft, wenn Sie mit Suchworten gezielt nach etwas suchen möchten.
  2. Suche in der Inhaltsübersicht (unten) – vorteilhaft, wenn Sie nichts bestimmtes suchen.
Recht

Überzeugte Elektrosensible muss nahen Mobilfunksender dulden

Grundsatzurteil Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Medizinische Uni Wien erstattet EU Reflex-Fördermittel zurück

Bundesfinanzhof schiebt Gesundheitsämtern “Schwarzen Peter” zu

Mehrhausanlage: Alle Eigentümer müssen Sendeanlage zustimmen

Immobilien: BHG attestiert erstmals gravierenden Wertverlust

Wackelige Versorgungspflicht stärkt Kommunen in Standortfragen

Mobilfunk & Recht: Schnellkurs für Nachbarn und Kommunen

OLG Karlsruhe: Standortvermietung kann nicht erzwungen werden

Allianz-Versicherung: EMF-Risiken schwer einschätzbar

Voraussetzungen für gerichtsfeste Ratsbeschlüsse

Deutsche Funkturm scheut Haftungsübernahme

VG Mainz: 200-m-Schutzzone zu Wohnbebauung ist unzulässig

LG Mainz: Keine vorzeitige Vertragskündigung für Standortvermieter

VG Koblenz lässt Mobilfunkanlage in Wohngebiet zu

Lieber Vergleich eingehen, statt Präzedenzfall riskieren

Mastenlänge darf nicht in Baugenehmigungsgebühr eingehen

Baurecht: Wie lang sind 10 m bei Sendemasten?

EU hat EMV-Richtlinie weichgespült

Berlin will für Mobilfunker Bauordnung ändern

OVG Lüneburg: UMTS-Station in reinem Wohngebiet zulässig

VG München: Kein senderfreies Wohngebiet in Dachau

OVG Lüneburg: Vodafone darf in Soltau Großmast nicht bauen

VG Koblenz hebt Baustopp gegen Sender in Andernach auf

VG Neustadt lässt unscheinbaren Vodafone-Mast zu

BVG München: Veränderungssperre Grafrath bestätigt

Gerichtsfeste Mustervorlage für Bebauungspläne

BGH-Urteil vom Februar 2004 mit Kommentaren

Versicherer verweigern Mobilfunkern Versicherungsschutz

OVG Hamburg: Baustopp gegen T-Mobile aufgehoben

LG Kempten: Keine Mietminderung bei schwacher Mobilfunkstrahlung

VG Oldenburg: Nachbar muss Antenne dulden

Wertminderung bei Immobilien durch Sendemasten

VG Neustadt lehnt Eilantrag gegen Mobilfunkmast ab

Mobilfunkgegner Wulf-Dietrich Rose gewinnt gegen T-Mobile

VG Koblenz: Sendeverbot für illlegal errichtete Station bestätigt

OVG Koblenz: Bebauungsplan kein Montagehindernis

BVGH München: Bebauungsplan ist Montagehindernis

Handy

Kinder, Handy, Hirntumoren: Die Cefalo-Studie

Handys können im Hirn bis zu 100 °C heiße Hotspots verursachen

Handy-TV: Kleiner Überblick

Ärztekammer Wien gibt Tipps zur Handy-Nutzung

Verdacht: Handys schädigen Sehfähigkeit

Mobbingopfer Blauer Engel für Handys

Handy im Flugzeug: Terrorangst fliegt mit

123 Handys strahlen schwächer als Kinderhandy MyMo

Kein Handy-Empfang in Münchener U-Bahnen

Gerichtsurteil: Handy-Branding am Pranger

Erster Handyvirus ruft teure Rufnummern an

Schlimmer als Alkohol: Handy am Steuer

CeBit 2005: Jetzt kommt Grundig mit Handys

Teure Handys bleiben in den Regalen

Sendersuche in Bus & Bahn mit voller Leistung

Umbuchungen belasten Handybenutzer stark

Handy-Sendeleistung abhängig von Bebauungsdichte

Dem Selbstläufer Handy geht die Puste aus

Haftstrafe wegen Verkaufs wirkungsloser Schutzchips

Funkdetektiv will Handy-Lauschangriffe vereiteln

Der Gabriel-Chip und der Irrtum von Prof. Silny

Doppelantennen fürs Handy: Antennen-Diversity

Warnung aus China: Handys ziehen möglicherweise Blitze an

Explodierender Handyakku verletzt Jugendliche

Neue Studie (2004) attestiert Handynutzern Spermaschwund

Großer Lauschangriff mit kleinem Handy

PTT-Technik macht Handys zu Funkgeräten

Strafe für telefonierende Autofahrer jetzt auch in GB

Handyverbot in Bus und Bahn (München)

Motorola bringt Handy mit Betriebssystem von Microsoft

Spendable Ann Swelund verschenkt wieder Handys

Kinderhandy von Semec – Warnhinweise, Fehlanzeige

Testballon: 3-Taste-Handy für Kindergartenkinder

Bis zu 75 % der Sendeleistung bleibt im Kopf hängen

Telefonieren in Bus & Bahn ist doppelt gefährlich

Maximale Handystrahlung in einem Linienbus

Handyfreie Insel

Behörden

Das Bundesamt für Strahlenschutz aus Sicht der Kompetenzinitiative

Die häufigsten Streitpunkte beim Aufbau des Tetra-Funknetzes

Bayerisches Landesamt für Umwelt verleiht gratis Mobilfunkdosimeter

Boykottiert Gesundheitsamt Sonthofen Bluttests?

BfA (DRV Bund) hat keine Abrechnungsziffer für Elektrosensibilität

BNetzA: Jahresbericht 2005

Saarland präsentiert regionales Elektrosmog-Überwachungsnetz

Wackelige Versorgungspflicht stärkt Kommunen in Standortfragen

WHO finanziert EMF Project auch mit Industriespenden

Strategien für Konfliktgespräche an runden Tischen

Krebsregister Bayern: Krebsrate und Senderdichte

Umweltbundesamt: Mobbingopfer Blauer Engel für Handys

Warum Mike Repacholi bei der WHO seinen Hut nehmen soll

EU-Fachtagung zu baubiologischen Messverfahren

UMTS-Lizenzen fordern EMV-Abgabe von Betreibern

Bundesregierung: Antworten auf CDU/CSU-Anfrage (2005)

Nächste Neubewertung der Grenzwerte nicht vor 2007

SSK 2005 mit neun neuen Mitgliedern

Bayerns Landtag berät über handyfreie Zonen in Bus und Bahn

15 Fragen an die Deutsche Bundesregierung

Handy & Schule in Hessen: Was erlaubt und was verboten ist

EU-Erhebung über zukünftige Elektrosmogquellen

Naila: Petition des Stadtrats

Mobilfunker schielen nach Bauleitplanung

Europa-Petition für menschenverträglichen Mobilfunk

Bundesdatenschutzbeauftragter zur RegTP-EMF-Datenbank

Mobilfunk-Standortdatenbanken im Ländervergleich

Der liebe Gott, Erwin Huber und das IZgMF

Quo vadis, digitaler Behördenfunk?

RegTP will im Januar 2004 Standortdatenbank öffnen

Schnappauf stoppt Messprogramm BayMess

Bundesinstitut für Risikobewertung ignoriert Mobilfunk

Mobilfunk-Website des Bundeswirtschaftsministeriums

Mobilfunk von Polizeifunk-Sendemasten

2. Münchener Mobilfunk-Hearing (2003)

RegTP will Sender-Standortdatenbank frei zugänglich machen

Standortdatenbank der RegTP nur mit Dienstsiegel zu betreten

Blauer Engel 2005: Noch immer Mobbing

Blauer Engel für Handys sucht noch immer seine Flügel

Blauer Engel für Handys fliegt frühestens 2006

BfS nahm Bürgerkommentare zu Forschungsvorhaben entgegen

Mobilfunkpakt II (Bayern)

FEE-2-Projekt: Widerstandsnester protokollarisch erfassen

Politik

Bundestagswahl 2009: Vier haben Mobilfunkkritik im Wahlprogramm

Deutschland: 6 von 93 Parteien haben Mobilfunkkritik im Programm

Wackelige Versorgungspflicht stärkt Kommunen in Standortfragen

Bundestagswahl 2005: Parteien und Mobilfunk

Kommentar zum Scheitern des Mobilfunk-Volksbegehrens

Bund Naturschutz (Bayern) auf Seiten der Mobilfunkkritiker

Volksbegehren Mobilfunk in Bayern auf Kurs

Grünen-Anfrage ans Stoiberkabinett (2005)

Schnappauf stoppt Messprogramm BayMess

Technik

SAR-Wert umrechnen in Feldstärke/Leistungsdichte: geht das?

Vorsicht Falle: Betrug mit Abschirmmatten für den Schlafbereich

Freispruch für Edge in Oberammergau

Hörproben von Elektrosmog-Pulssignalen

1-Chip-Funkgerät

Repeater können Zugpassagiere mit enorm viel Elektrosmog belasten

Repeater lösen Elektrosmogproblem in Bus & Bahn nicht

PTT-Technik bei Handys

Mobilfunk-Einheitenumrechner

Wann gehen Handys auf Sendung?

GSM-Funksignale hörbar machen

Bürgerinitiativen

Pseudowissenschaftliche Esoterik: Glaubt das Wasser auch daran?

Ein Nachruf auf den HLV: Wutbürger der ersten Stunde

EU-Bürgerinitiative: Vorschlag der EU-Kommission

Verschwörungstheorien unter Mobilfunkgegnern

Aktionstag 2007 des Netzwerk Risiko Mobilfunk

Der Mast darf bleiben: Chronologie eines Streits unter Kritikern

Bundesweiter Mobilfunk-Aktionstag 2006

17 Bürgerinitiativen in NRW gründen Landesinitiative Mobilfunk

Bamberger Mobilfunk-Erklärung 2006

Landesinitiative NRW gegründet

Netzwerk Risiko Mobilfunk: bundesweite Ausdehnung

Mobilfunkkritiker in der Selbstkritik

Expertenduell in Soltau: David gegen Klitzing

Mobilfunk-Aktionstag 2005 in Baden-Württemberg

Gratis auf Veranstaltungen hinweisen

Bamberger Ärzte sammeln Mobilfunk-Krankenberichte

Öffentlich unaufdringlich warnen mit Hilfe von Zeitungen

Mobilfunkgegner besetzen Rathaus

Schweiz: Gigaherz-Kongress Elektrosmogbetroffener 2004

Mobilfunk-Telefonhotline des Bund Naturschutz

Erstes Mobilfunksymposium in Sachsen-Anhalt

Mobilfunk-Bürgerbegehren in Hof fordert 400-m-Schutzzonen

Bürger kippen Gemeinderatsbeschluss in Inzell

Günstige Megaphone für die nächste Demo

Bürger von Lindlar wollen Mobilfunk-Standortkonzept finanzieren

Taucha soll nicht länger Modellstadt sein

Wie gründe ich eine Bürgerinitiative gegen Mobilfunk?

2500 kanadische Elternbeiräte protestieren gegen Sendemasten

Bügerentscheid Unterschleißheim knapp gescheitert

Bürgerbegehren in Unterschleißheim

Sanfter Protest in Sachsen

Bürgerkrieg in der Schneeglöckchenstraße

Mobilfunkgeschichten: Bürgerinitiativen erzählen

US-Großsender in Valley (Bayern) wird abgeschaltet

Öffentliches Register angemeldeter Mobilfunk-Bürgerinitiativen

Anmeldung zum Register der Mobilfunk-Bürgerinitiativen

Autoflyer Krebs bei Kindern

Mini-Protestplakate für Autoscheiben

Die besten Argumente gegen Mobilfunk

Ausland

Die Wahrheit über die Grenzwertsenkung in Belgien auf 3 V/m

Schweiz: Vollversorgung mit GSM

Der Helsinki-Appell

Welchen Wirkungsbereich hat die Basler UMTS-Standesinitiative

Schweden: Zwangsenteignung beim Senderbau

Washington: Handy am Steuer wird teuer

Europa-Petition für menschenverträglichen Mobilfunk

Nordkorea verbietet Handys

Standortdatenbanken im Vergleich (D, A, GB, CH)

Bundeswehr-Radarsoldaten können US-Hersteller verklagen

Alles übers Salzburger Vorsorgemodell

Handyverbot in Kaschimir weitgehend aufgehoben

Nach den Bomben jetzt GSM-Sendemasten für Irak

Norfolk: Ganze Pazifikinsel gab Handys den Laufpass

Zahlen

Trendmelder Elektrosmog zeigt Entwicklung der Mobilfunkdebatte

Die Gesundheitssorgen der Deutschen (2008)

BfS-Stimmungsumfrage 2004

Handyabsatz 2004 (weltweit)

Anzahl öffentlicher Hotspots Stand Ende 2004

32 Mrd. Mobilfunk-Verkehrsminuten im Jahr 2002

Hersteller verkauften 113 Mio. Handys im 1. Quartal 2003

Studie: Mobilfunkdebatte könnte für Betreiber teuer werden

Mobilfunk-Infrastruktur in München

W-LAN

Elektrosensibler Vielflieger will W-LAN in Flugzeugen stoppen

Feldtest mit mobilem Hotspot für W-LAN und Mobilfunk

Nur bei sieben von 14 W-LAN-Karten ist der Funk abschaltbar

Derzeitige W-LANs (Stand: 2004) sind nicht abhörsicher

Studie: Informationsdefizit bei WLAN

Neue Mobilfunkfrequenzen im 5-GHz-Band

Powerline-Adapter fürs Stromnetz: Alternative zu W-LAN

Access-Points strahlen z. T. stärker als DECT

Intern

Diskussionsforum des IZgMF

Gästebuch des IZgMF

Providerwechsel im Mai 2004

Meinungsumfragen & Interviews

IZgMF-Interview mit Mike Repacholi

Swiss Re sieht Elektrosmog als typisches Phantomrisiko

Wissenschaftler zur biologischen Relevanz gepulster Signale

IZgMF-Interview mit Dr. Oberfeld (Salzburg)

Münchener mißtrauen ihren Handys

Auch mit Mobbing nicht zu bremsen: Lebrecht von Klitzing

Elektrosensibilität

100 Jahre Elektrosmog-Panikmache

Schweiz: Elektrosensible scheitern im Bundesrat

BfA (DRV Bund) hat keine Abrechnungsziffer für Elektrosensibilität

Betrug mit Abschirmmatten für den Schlafbereich

Leitfaden für Mobilfunkerkrankte im Schriftwechsel mit Behörden

Mit Redoxanalyse Funkfeldeinwirkung im Blut nachweisen

Elektrosensibler Vielflieger will W-LAN in Flugzeugen stoppen

Mobilfunkfreie Zonen und die Versorgungsverpflichtung der Betreiber

Befragung: 5 % der Schweizer halten sich für elektrosensibel

Bamberger Ärzte: Ihre Krankheitsgeschichte ist gefragt

BAuA findet keine Elektrosensiblen

EPROS-Schlafstudie mit Elektrosensitiven

Bericht von der WHO-Tagung in Prag (2004)

2 % Elektrosensible: Stimmt die Zahl noch, Prof. Leitgeb?

BAuA erforscht wieder Elektrosensibilität

Studien über Elektrosensibilität

Estland: Studie bestätigt Existenz von Elektrosensibilität

Elektrosensiblenstudie wartete 21 Monate auf Veröffentlichung

Mainzer EMF-Wachhund ist Elektrosensiblen auf der Spur

Funklochmühle: Geplantes Erholungsgebiet für Elektrosensible

Kirche

Mobilfunkantennen in Kirchtürmen

Sexfilmchen aufs Handy vom Glockenturm

Kinder

Kinder, Handy, Hirntumoren: Die Cefalo-Studie

Schulprojekt Goldau: Misston ums iPhone

Ärztekammer Wien: Kinder keine Versuchskaninchen

Kinderhandy: Warnung jetzt auch aus Frankreich

123 Handys strahlen schwächer als Kinderhandy MyMo

Dänische Krebsgesellschaft rät von Kinderhandys ab

Britischer Strahlenschutz warnt vor Handys in Kinderhand

Kinderhilfswerk gegen Handy-Schuldenfalle

Kinderhandy: Diverse Medien klappern wieder für Mobilfunker

Profitsucht von T-Mobile macht vor Kindern nicht halt

Gratisbroschüre mit Vorsorgetipps für Kinder & Jugendliche